Mapping Vienna.Barcelona.Berlin

vlogbanner

Mapping Audio | Mapping Fotos | Mapping Texte | Mapping Videos | Alle Videos

Das Konzept

Das Projekt orientiert sich an den Lebensweisen und Netzwerken der Roma Minderheit in Wien, Barcelona und Berlin. Im Zuge des Projekts sollen die bestehenden Organisationssysteme und die mediale Präsentation der Roma konzeptuell dargestellt werden. Es wird versucht, soweit wie möglich, alle aktiven Vereine und Organisationen, sowie einzelne Keyplayer der Szene in das Projekt aufzunehmen. Durch Viedeointerviews und Wiedergabe der künstlerischen Tätigkeit soll ein Alltagsbild der Roma Community sichtbar werden. Auch die Veränderungen in der Struktur der Roma sowie der Bezug auf die Umgebung und Beeinflussung der Umgebung durch die Community selbst, soll erkennbar werden.

Stereotype Bilder sollen durch Selbstdarstellung widerlegt werden: Rroma sind schon längst ein Teil dieser Gesellschaft und gestalten diese tatkräftig mit. Das Motto lautet: der Weg ist das Ziel. Somit wird gehofft, dass dieses Projekt als informationsgebendes Medienportal für die weitere wissenschaftliche Untersuchung im Bereich der Ethnologie und Bevölkerungsstruktur nützlich sein wird. Machen sie mit!

 

Methoden

Videointerviews, Audioaufnahmen, Gespräche und Auswertung

Das Projekt besteht u.a. aus interaktiven Aktionen in Form von Kommentaren, Vorschlägen und der Entwicklung weiterer Ideen. Jeder ist dazu aufgerufen die unten stehenden Projekte zu kommentieren.